Durchmesserlinie Zürich-HB

Zürich

Die Durchmesserlinie ist die grösste innerstädtische Baustelle der Schweiz. Wir sind stolz darauf, mit unserem starken Team am Ausbau des Herzstücks, des 500 Meter langen unterirdischen Durchgangsbahnhofs Zürich Löwenstrasse mitzuwirken. 

Besonders

Das Spritzen der Decken und Wände der 500 Meter langen Bahnhofanlage, der Perrons und technischen Räume, erfordert eine durchdachte Logistik. Ebenso unerlässlich sind leistungsfähige Maschinen, unsere eigenen Airless-Systeme und bis zu 15 Meter hohe Arbeitsbühnen, die per Baustellenzug angeliefert werden. 

Korrosionsschutz an Metallstützen, Lasieren von Sichtbeton.

Bauleitung

Caretta + Weidmann Baumanagement AG Zürich

Bauherrschaft

Schweizerische Bundesbahnen SBB

Zeitraum

2011-2014