Badrutt’s Palace Hotel

St. Moritz

In einem Fünfstern- Hotel wie dem Badrutt’s Palace in St.Moritz ruht der Betrieb nie. Die Renovation der Zimmer und Suiten im «Beau-Ribage» - Flügel fand zwar in der Nebensaison statt – die Terminplanung war aber dennoch sehr anspruchsvoll.

Besonderes

Das Kopieren der alten Dekorationsmalerien auf die neu renovierte Fassade fand teilweise bei Aussentemperaturen von – 20°C statt. Dies war nur möglich, weil das gesamte Aussengerüst mit Folien eingepackt und mit einer leistungsstarken Heizanlage beheizt wurde.

Generalunternehmung

Karl Steiner AG, Zürich

Zeitraum

2008